Brot aus Hamburg

23. November 2020

»Gewalt kommt nicht in die Tüte« – Brötchentütenkampagne der Handwerksbäcker in Hamburg

Gewalt ist in vielen Familien trauriger Alltag! Jede vierte Frau in Deutschland erlebt mindestens einmal körperliche und sexualisierte Gewalt. Allein in der Hansestadt meldeten sich letztes […]
5. Mai 2020

Tag des Deutschen Brotes findet trotz Corona statt!

Eine gute Nachricht für alle, die Brot lieben: Trotz Corona findet heute am 5. Mai der Tag des Deutschen Brotes statt. Die Hamburger Handwerksbäcker sind stolz, […]
23. März 2020

Handwerksbäcker sorgen sich um Mitarbeiter und Umsatz

Die Handwerksbäcker in Hamburg versorgen die Hamburgerinnen und Hamburger auch in Corona-Krisenzeiten gerne mit frischen Brötchen und Brot. Es handelt sich meist um kleine Betriebe mit […]
4. Dezember 2019

Bonwahnsinn bei den Innungsbäckern? – Branchenausnahme gefordert

Bon-Müllberge reichen fast 5x um die Alster Muss für jedes 30-Cent-Brötchen ein Bon gedruckt werden? Ja, wenn es nach der Bundesfinanzverwaltung geht. Der Bonwahnsinn startet am […]
Das Bäckerhandwerk: Den Unterschied schmeckt man.
13. August 2019

Woran Sie gutes Brot erkennen

Brottester Michael Isensee gibt Tipps zum Brotgenuss Geschmack und Preis sind nicht die einzigen Kriterien, die ein gutes Brot erfüllen muss. Nicht umsonst spricht der Volksmund […]
7. November 2018

Gewalt kommt in Hamburg nicht in die Tüte

10 Jahre Brötchentütenkampagne 2018 Hamburgs Bäcker*innen verteilen 40.000 Brötchentüten mit der Botschaft “Gewalt kommt nicht in die Tüte“ Schirmherrin Bischöfin Kirsten Fehrs Einladung zur Auftaktveranstaltung mit Staatsrätin Petra […]
22. August 2018

Bäcker – einer der schönsten Berufe der Welt

Back’ dir deine Zukunft« im Hamburger Riesenrad Am 23. August geht es auf dem Hamburger Dom für 1.200 Schülerinnen und Schüler rund: Die Mädchen und Jungen steigen an diesem […]
15. Mai 2018

Erfolgreicher Tag des Deutschen Brotes 2018

Unsere Brotkultur ist mindestens 5.000 Jahre alt. So lange schon werden Brote gebacken – von Hand und mit erlesenen Zutaten von Lieferanten, die der Bäcker kennt. […]